Spurvermessungen an Krafträdern

Bei der Schadenerkennung von Krafträdern stellt sich schnell die Frage, wie weit wurde die Gabel oder der Rahmen beschädigt.

Da der Aufwand der Rahmenvermessung und der Überprüfung der Gabel recht hoch ist, wird das Risiko eines Schadens vorschnell abgetan.

Um eine schnelle und sichere Einschätzung abgeben zu können, vermesse ich Motorräder, Roller und Quads mittels eines Laser Spurmesssystems.

Mit diesem System kann ich in kurzer Zeit feststellen, ob Vorder- und Hinterrad parallel laufen oder ob Abweichungen den Einsatz einer umfangreichen Rahmenvermessung rechtfertigen. Meist reichen die Ergebnisse der Spurvermessung bereits aus, um eine klare und belastbare Aussage über den Zustand des Fahrwerks treffen zu können.

 

 

   
© Copyright Stefan Strobl